Marktgemeinde Aflenz und die AlpenRegion Hochschwab --- besuchen, erwandern, genießen - Romantik & Brauchtum, Kultur, Sport & Musik, junge Menschen vom alten Schlag die sich auf Ihren Besuch freuen

"Urlaub für Genießer": Die AlpenRegion Hochschwab Ruhe und Erholung, Kulinarik und Kultur, Sport und Natur.
Fahrzeit ab Almhütte: Sie sind mittendrin!

Die Geschichte des Hochschwabgebiets und Wissenswertes erfahren und erleben, im traditionellen H O C H S C H W A B M U S E U M (ca. 40 Min. ab Almhütte). In den ehrwürdigen Mauern der P R O B S T E I - A F L E N Z (... hier keimt Neues) verweilen und Kultur genießen oder bei geführten Rundgängen durch den historischen Ortskern von Aflenz mit der Nachtwächterin Stefanie TESCH Interessantes erfahren. Zahlreiche Veranstaltungen im Jahreskreis ergänzen das Angebot in der Region HochSteiermark.

Coole Musik auf internationalem Niveau im Aflenzer Tal: music club " S U B L I M E " Aflenz Tolle Konzertabende mit nationalen und internationalen Bands. Rock, Soul, Jazz, Funk & R'n'B ...lässige Atmosphäre, anspruchsvolle Musik. Eine lokale Institution seit 1998. Vorher - Nachher - und auch sonst: "spring kurz rein" ins " H O P P I P O L L A " . Und bleib länger dort... Ein starkes Café-Bistro mit super Essen. "Lecker" langes Frühstück an Wochenenden, beste Pizza im Tal und Süßigkeiten mit hohem SüchtigMachFaktor. Fahrzeit ab Almhütte: ca. 20min

Das Auge zur Welt: E R D E F U N K S T E L L E - AFLENZ-GRASSNITZ - Knotenpunkt zwischen Himmel und Erde u.a. mit Österreichs größter Satellitenschüssel (50 Meter hoch und 32 Meter im Durchmesser). Fahrzeit ab Almhütte: ca. 25min
Hochinteressant, der Imagefilm auf YouTube. Sie werden staunen wie oft Sie bereits digital durch das Aflenzer Tal durchgejettet sind.

REITEN: Geführte Tagesritte und Ausbildungsunterricht (Österreichischer Reiterpass, Reiternadel, Dressur- und Springausbildung) im Reitbetrieb Margit & Johann HOLZER; Tel. 03861.2290 (Fölz 157, 8621 Thörl); Hüttengäste bitte rechtzeitig (= min. 10 Tage vorher) und direkt im Reitbetrieb anmelden! Fahrzeit ab Almhütte: ca. 20min.

Aflenz - Kurort: Bereits im Jahre 1920 wurde Aflenz zum LUFTKURORT ernannt, im Jahre 1979 erhielt es des Prädikat "Heilklimatischer Höhenluftkurort". Fahrzeit ab Almhütte: im Winter mit Schi oder Rodel zum Ort abfahren, ca. 20min!

Ende Juni eintauchen in die Welt der Ritter und Burgfräulein auf der BURG OBERKAPFENBERG . Fahrzeit ab Almhütte: ca. 40min.

Comedy, Akrobatik und buntes Treiben an einem Wochenende im August in der Brucker Innenstadt: MURENSCHALK UND GAUKELEI . Fahrzeit ab Almhütte: ca. 40min.

SAUNIEREN wie die Finnen - AUFGIESEN wie die Steirer. In der SAUNA IM HOTEL POST KARLON gibt's heiß und kalt, auch wenn Sie nicht Hotelgast sind (bitte tel. anmelden: 03861.2203).

Ebenso in der WOHLFÜHLSAUNA in Turnau. Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Schwitzkubus, Massage, Kaltbecken (Fahrzeit ab Almhütte: ca. 30min) oder etwas größer sowie mit Riesenrutsche und in- und outdoor Schwimmlandschaft: Die "BADEWONNE" KAPFENBERG . Fahrzeit ab Almhütte: ca. 40min.

Und noch vieles mehr entdecken in der Region "rund um den Hochschwab"!

Steirer Guide 3D Panorama Hier ist ein TOP Tourismusziel - Almhütte Steirische Botschaft

 

 

 

 

 

Hochschwabmuseum_Einblick  

 

Hochschwabmuseum  

Hoschwab via Bodenbauer  

Pierergut, am Weg zur Bürgeralm